Hintergrundbild

Das neue Sportheim am Schlingsbruch

 

 

Seit Sommer 2011 nutzt der FC das Erdgeschoss im neuen Sportheim am Schlingsbruch.

Je nach Verfügbarkeit finanzieller Mittel sollen zusätzlich das Kellergeschoss (mit zwei weiteren Umkleidekabinen und Duschräumen sowie einem Sport- und Freizeitraum und das Dachgeschoss (mit einer Cafeteria bzw. "Clubraum" und einem Besprechungsraum für die Mannschaften und Gruppen) ausgebaut werden.

"Gemeinsam sind wir stark!" lautet das Motto, mit dem der Vorstand des FC das Projekt realisieren möchte...

 

Merken